Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Brände
Die Vogelkirsche ist bereits 5.000 bis 3.000 v. Chr. nördlich der Alpen belegt. Kultursorten mit besseren Eigenschaften waren schon den Römern und Griechen bekannt. Wildkirschen werden von Spezialisten geerntet. Der Zuckergehalt der kleinen Früchte ist beachtlich. Leider haben diese gegenüber den Kultursorten weniger Fruchtfleisch und Saft. Dieses Destillat wurde 2008 hergestellt und ruht seit diesem Zeitpunkt. Dunkle Schokoladennoten verbinden sich mit den Fruchtnoten der Kirsche.
60,00 € *
0.35 Liter | 171,43 €/Liter
versandkostenfrei erleben
97,50 € *
Die Erdbeeren stammen aus Ahlen. Geeignete Sorten in Menge und Qualität zu finden stellten eine Herausforderung dar. Alte Sorten, wie die Sorte Mieze Schindler, polarisieren im Geschmack. Zudem müssen die Beeren entkelcht sein (das grüne „Mützchen“ muss weg). Und das Wetter muss mitspielen. Für den Frischmarkt werden vom Handel gänzlich andere Anforderungen an die Früchte gestellt. Da wenig fruchteigener Zucker vorhanden ist, wurde etwas Neutralalkohol zugefügt.
48,00 € *
0.35 Liter | 137,14 €/Liter
Hauptbestandteil des Apfelbrandes sind reife Äpfel der Sorte Golden Delicious, einem Zufallssämling aus den Vereinigten Staaten von Amerika, der um 1860 gefunden wurde. Im Osten Deutschlands unter der Bezeichnung Gelber Köstlicher bekannt, ist der voll reife Apfel gelblich, auch rötlich, saftig und harmonisch. Ein Genuss! Spät geerntet und schnell verarbeitet entfaltet sich ein feines Aroma
5,50 € *
0.04 Liter | 137,50 €/Liter
Hauptbestandteil des Apfelbrandes sind reife Äpfel der Sorte Golden Delicious, einem Zufallssämling aus den Vereinigten Staaten von Amerika, der um 1860 gefunden wurde. Im Osten Deutschlands unter der Bezeichnung Gelber Köstlicher bekannt, ist der voll reife Apfel gelblich, auch rötlich, saftig und harmonisch. Ein Genuss! Spät geerntet und schnell verarbeitet entfaltet sich ein feines Aroma
21,00 € *
0.35 Liter | 60,00 €/Liter
Hauptbestandteil des Apfelbrandes sind reife Äpfel der Sorte Golden Delicious, einem Zufallssämling aus den Vereinigten Staaten von Amerika, der um 1860 gefunden wurde. Im Osten Deutschlands unter der Bezeichnung Gelber Köstlicher bekannt, ist der voll reife Apfel gelblich, auch rötlich, saftig und harmonisch. Ein Genuss! Spät geerntet und schnell verarbeitet entfaltet sich ein feines Aroma
24,00 € *
0.5 Liter | 48,00 €/Liter
Diese Sorte ist seit dem Mittelalter unter vielen verschiedenen Namen bekannt. Der Apfel ist fein, saftig und würzig. Unsere Äpfel stammen von Hochstämmen.
21,00 € *
0.35 Liter | 60,00 €/Liter
Bei Sohlingen wurde 1864 der Apfel gefunden und eroberte später die Gärten. Er ist in der Regel saftig, würzig und hat einen relativ hohen Gehalt an Fruchtzucker.
21,00 € *
0.35 Liter | 60,00 €/Liter
Dies ist eine moderne 1966 in der Schweiz gezüchtete Sorte, mit unverwechselbarem Aroma der voll reifen Früchte. Dieser Apfel wird als besonders wertvoll bewertet. Im Frischmarkt ist er seltener anzutreffen. Die für dieses Destillat verbreiteten Äpfel durften am Baum ausreifen. Das Ergebnis rechtfertigt den Aufwand.
21,00 € *
0.35 Liter | 60,00 €/Liter
Um 1860 wurde dieser Sämling der holzfarbigen Butterbirne in den USA gefunden. Die Birne zeichnet sich durch eine feinwürzige Süße, milde Säure und feinen Schmelz aus. Die sehr schnell reifende Frucht verlangt rasches Handeln bei Ernte und Verarbeitung.
22,00 € *
0.35 Liter | 62,86 €/Liter
– 5 Jahre im Holzfass gereift – Die Rebsorte kann wahrscheinlich auf Wildreben am Oberrhein hervorgegangen sein. Bereits 1435 wurde sie erwähnt. Der Wein ist rassig und fein. Die hier verarbeiteten Weintrauben stammen aus einer exponierten Steillage. Die Reifung im Holzfass sorgt für die feine Färbung des Brandes.
42,00 € *
0.35 Liter | 120,00 €/Liter
In den 1970er Jahren fand der Brenner Erich Wahl in Hessertal (Schwäbisch – Hall) einen Birnensämling und vermehrte diesen. Er stellte die Eignung der Birne zum Brennen fest. Seither wird die Birne von Brennern gesucht. Das Destillat besticht sich durch eine Vielfalt feiner kräftiger Birnenaromen.
25,00 € *
0.35 Liter | 71,43 €/Liter
Schon um 1770 war diese Birnensorte in England bekannt. Die reife Birne wird als saftig, süß und schmelzend im Geschmack beschrieben. Eigentlich die wohl bekannteste Birnensorte für ein Destillat.
5,50 € *
0.04 Liter | 137,50 €/Liter
Schon um 1770 war diese Birnensorte in England bekannt. Die reife Birne wird als saftig, süß und schmelzend im Geschmack beschrieben. Eigentlich die wohl bekannteste Birnensorte für ein Destillat.
22,00 € *
0.35 Liter | 62,86 €/Liter
Schon um 1770 war diese Birnensorte in England bekannt. Die reife Birne wird als saftig, süß und schmelzend im Geschmack beschrieben. Eigentlich die wohl bekannteste Birnensorte für ein Destillat.
27,00 € *
0.5 Liter | 54,00 €/Liter
Die Rebsorte wurde 1882 von Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau in Geisenheim aus den Rebsorten Riesling x Silvaner gezüchtet. 1891 ging Müller nach Wädenswill. Die Weintraube kann einen eleganten Wein mit Muskatnote und milder Säure liefern.
28,00 € *
0.35 Liter | 80,00 €/Liter
Die Quitte kommt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Man kennt wohl an die 1.000 verschiedene Sorten. Sehr wohl fühlen sich die Sträucher in Gebieten, in denen auch Weinanbau möglich ist. Wir beziehen unsere Quitten aus dem Elbtal. Die Verarbeitung ist auf Grund der Härte der Früchte aufwendig, der Fruchtzuckergehalt hält sich in Grenzen. Beim Genuss sollte man sich etwas mehr Zeit lassen, da sich die Aromen etwas Zeit benötigen um sich im Mund voll zu entfalten.
30,00 € *
0.35 Liter | 85,71 €/Liter
Der Himbeerstrauch kommt in Europa und Asien vor. Hier wurde eine Komposition verschiedener vollreifer Himbeeren aus Sachsen langsam vergoren. Durch den von der Natur bedingten geringen Gehalt an fruchteigenem Zucker entsteht wenig Alkohol in der Maische. Es besteht daher die Möglichkeit etwas Neutralalkohol hinzuzufügen. Toller Effekt: Aromen aus der Gärung und Aromen aus der Mazeration (dem Aus“laugen“ der Früchte mit Alkohol) erzeugen eine unwahrscheinliche Geschmacksvielfalt.
59,00 € *
0.35 Liter | 168,57 €/Liter
Ganz traditionell werden ausschließlich Äpfel und Birnen gemeinsam eingemaischt, vergoren und gebrannt.
23,00 € *
0.5 Liter | 46,00 €/Liter
Das dunkle Porter Spezialbier, welches nicht gesüßt ist, der Privatbrauerei Schwerter Meissen wird seit 1999 im kleinen Kupferkessel der Brennerei gebrannt und für mehrere Jahre im Edelstahlgefäß gereift. Herabgesetz auf Trinkstärke, genossen mit einer dunklen Schokolade findet man neben den Bieraromen Noten von Schokolade auch im Destillat.
34,00 € *
0.5 Liter | 68,00 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten