Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Meissener Apfelbrand, 42 % vol., 0,04 l

Meissener Apfelbrand, 42 % vol., 0,04 l

ArtNr.: 6001

137,50 € je Liter

Sofort lieferbar

Hauptbestandteil des Apfelbrandes sind reife Äpfel der Sorte Golden Delicious, einem Zufallssämling aus den Vereinigten Staaten von Amerika, der um 1860 gefunden wurde. Im Osten Deutschlands unter der Bezeichnung Gelber Köstlicher bekannt, ist der voll reife Apfel gelblich, auch rötlich, saftig und harmonisch. Ein Genuss! Spät geerntet und schnell verarbeitet entfaltet sich ein feines Aroma

Vollreife knackig gelbe sächsische Äpfel der Sorte „Gelber Köstlicher“ werden nach der Vergärung möglichst schonend gebrannt. Die Lagerung im Edelstahl erhält die kräftige Apfelnote und Feinfruchtigkeit.
Geschmack
Kernobst
Alkohol (% vol.)
42
Inhalt
0,04

Die dunkelroten saftigen und doch zarten Strauchfrüchte fallen den Erntearbeitern schon bei sanftem Ziehen in die Hände. Die feinfruchtig unverwechselbare Himbeere wird seit der Renaissance auch in Gärten kultiviert. Sie muss mit großer Sorgfalt behandelt werden und brilliert mit opulentem Geschmack im feinen Alkohol.
5,50 € *
0.04 Liter | 137,50 €/Liter
Vollendet in Speyer für Weinhaus Prinz zur Lippe
9,90 € *
0.75 Liter | 13,20 €/Liter
Neben Quittensäften wird feiner Alkohol, ein Teil Quittendestillat, Fruchtauszug und Zucker zusammengestellt.
5,00 € *
0.04 Liter | 125,00 €/Liter
Schon um 1770 war diese Birnensorte in England bekannt. Die reife Birne wird als saftig, süß und schmelzend im Geschmack beschrieben. Eigentlich die wohl bekannteste Birnensorte für ein Destillat.
5,50 € *
0.04 Liter | 137,50 €/Liter
Neben Quittensäften wird feiner Alkohol, ein Teil Quittendestillat, Fruchtauszug und Zucker zusammengestellt.
5,00 € *
0.04 Liter | 125,00 €/Liter
Die Vogelkirsche ist bereits 5.000 bis 3.000 v. Chr. nördlich der Alpen belegt. Kultursorten mit besseren Eigenschaften waren schon den Römern und Griechen bekannt. Wildkirschen werden von Spezialisten geerntet. Der Zuckergehalt der kleinen Früchte ist beachtlich. Leider haben diese gegenüber den Kultursorten weniger Fruchtfleisch und Saft. Dieses Destillat wurde 2008 hergestellt und ruht seit diesem Zeitpunkt. Dunkle Schokoladennoten verbinden sich mit den Fruchtnoten der Kirsche.
60,00 € *
0.35 Liter | 171,43 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten