Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Meissener Traubenbrand "Müller-Thurgau" (limitierte Auflage), 42 % vol., 0,35 l

Meissener Traubenbrand "Müller-Thurgau" (limitierte Auflage), 42 % vol., 0,35 l

ArtNr.: 6043

82,86 € je Liter

Sofort lieferbar

Die Rebsorte wurde 1882 von Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau in Geisenheim aus den Rebsorten Riesling x Silvaner gezüchtet. 1891 ging Müller nach Wädenswill. Die Weintraube kann einen eleganten Wein mit Muskatnote und milder Säure liefern.

Geschmack
Beerenobst
Alkohol (% vol.)
42
Inhalt
0,35

7,30 € *
0.75 Liter | 9,73 €/Liter
– 5 Jahre im Holzfass gereift – Die Rebsorte kann wahrscheinlich auf Wildreben am Oberrhein hervorgegangen sein. Bereits 1435 wurde sie erwähnt. Der Wein ist rassig und fein. Die hier verarbeiteten Weintrauben stammen aus einer exponierten Steillage. Die Reifung im Holzfass sorgt für die feine Färbung des Brandes.
43,00 € *
0.35 Liter | 122,86 €/Liter
Die Quitte kommt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Man kennt wohl an die 1.000 verschiedene Sorten. Sehr wohl fühlen sich die Sträucher in Gebieten, in denen auch Weinanbau möglich ist. Wir beziehen unsere Quitten aus dem Elbtal. Die Verarbeitung ist auf Grund der Härte der Früchte aufwendig, der Fruchtzuckergehalt hält sich in Grenzen. Beim Genuss sollte man sich etwas mehr Zeit lassen, da sich die Aromen etwas Zeit benötigen um sich im Mund voll zu entfalten.
33,00 € *
0.35 Liter | 94,29 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten