×
  • 2017 Weingut Schloss Proschwitz Traminer Riesling Auslese  0,75 l
VDP. GUTSWEIN

2017 Weingut Schloss Proschwitz
Traminer /Riesling edelsüss 0,75l

ArtNr.: 101418

39,33 € je Liter | Gewicht: 1.3 kg

Sofort lieferbar

Geschmeidig und ausgesprochen harmonisch mit einem Potpourri aus vollreifer Mango, Passionsfrucht, Ananas und mit einer eleganten Süße von Akazienhonig.

Ein außergewöhnlicher Tropfen aus unseren 450 Jahre alten Terassenlagen in Diesbar Seußlitz. Geschmeidig und ausgesprochen harmonisch mit einem Potpourri aus vollreifer Mango, Passionsfrucht, Ananas und mit einer eleganten Süße von Akazienhonig.

Charakteristik

Ein außergewöhnlicher Tropfen aus unseren 450 Jahre alten Terassenlagen in Diesbar Seußlitz.

Speiseempfehlung

Gemischte Käseplatte mit Trockenobst und Früchtebrot.
Anbaugebiet
Sachsen
Lage
Weingut Schloss Proschwitz
Jahrgang
2017
Rebsorte
Traminer /Riesling
Geschmack
edelsüss
Alkohol (% vol.)
10,5
Restzucker (g/l)
71,6
Gesamtsäure (g/l)
6,9
Verschluss
Naturkork
Farbe
weiss
Inhalt
0,75
Zusammensetzung
Cuvée
Qualität
Auslese
empfohlene Trinktemperatur
11°C

Intensives Kirschrot im Glas, frische Noten von Sauerkirsche, Heidelbeere, Vanille und schwarzem Tee.
15,00 € *
0.75 Liter | 20,00 €/Liter
Der Traminer komplettiert mit seinen Honig und Litschi Nuancen, die dezent im Abgang zum Vorschein kommen. Durch die perfekte Zusammenführung beider Trauben entsteht ein hervorragendes Süße Säurespiel.
14,00 € *
0.75 Liter | 18,67 €/Liter
Krönend machen der Schmelz und die Cremigkeit im Mund diesen Jahrgang zu einem Sekt Erlebnis.
19,00 € *
0.75 Liter | 25,33 €/Liter
Mit Aromen von Orangen, wildem Pfirsich, reifen Apfel zeigt er seine typische Art.
18,00 € *
0.75 Liter | 24,00 €/Liter
Großartig Komplex. Anfangs präsentiert er ein sehr blumiges Bukett, gefolgt von Aromen wie Kirsche, gerösteten Mandeln und verschiedenen Beerenfrüchten. Diese Früchte finden sich verstärkt am Gaumen wieder. Sie wirken sehr elegant und samtig. Unterstützt
45,99 € *
0.75 Liter | 61,32 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten