Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • 2023 Weingut Schloss Proschwitz Elbling trocken 0,75 l
VDP. GUTSWEIN

2023 Weingut Schloss Proschwitz
Elbling trocken 0,75l
VDP. GUTSWEIN

ArtNr.: 100324

17,33 € je Liter | Gewicht: 1.3 kg

Sofort lieferbar

Die Elbling-Rebe gilt als die älteste in Deutschland angebaute Kulturrebsorte. Wir pflegen sie als größter deutscher Erzeuger auf mehr als 7 ha. Eine erkennbare und beinahe angebende Salzigkeit im Geschmack macht diesen Wein zu einem guten Essensbegleiter. Vor allem Speisen, wo Fett oder das Süß-Saure vorkommen, sind passend für den Elbling.

Die Rebsorte Elbling gehört mit fast 2000 Jahren Weinbautradition zu den ältesten Rebsorten Europas und passt perfekt zum sächsischen Klima.

Charakteristik

Eine eher zarte Farbe, die an Limette und Zitrone erinnert, verrät die Aromen- und Geschmacksrichtung dieses Weines. Im Geschmack Limette und Ananas, frisch geschnittenes Gras und weißer Pfeffer geben bei diesem Wein den Ton an.

Speiseempfehlung

Seetang mit süß-saurer Sauce, rohe Gurkenstreifen mit Knoblauch, mit Gemüse und sahniger Sauce gefüllte Zucchini, auf der Haut gebratener Zander, Spaghetti mit Fetakäse; Käse allgemein: Weichkäse, Camembert
Anbaugebiet
Sachsen
Lage
Weingut Schloss Proschwitz
Jahrgang
2023
Rebsorte
Elbling
Geschmack
trocken
Alkohol (% vol.)
11,0
Restzucker (g/l)
5,6
Verschluss
Schraubverschluss
Farbe
weiss
Zusammensetzung
reinsortig
Qualität
Qualitätswein
VDP Klassifizierung
VDP. GUTSWEIN
Inhalt
0,75
Gesamtsäure (g/l)
8,8
empfohlene Trinktemperatur
11°C
Allergene
enthält Sulfite

Ein eleganter Tropfen, der ein vor allem vielseitiger Essensbegleiter ist.
20,50 € *
0.75 Liter | 27,33 €/Liter
Der neue Jahrgang 2023 vereint in gewissem Sinne die letzten zwei sehr unterschiedliche Jahrgänge in einem,- Kühle und Mineralität von 2021 trifft auf Saftigkeit und Fruchtintensität von 2022. Sicher eine der besten Scheureben, die wir in letzter Zeit gemacht haben! In der Nase ist die Scheu´ unverwechselbar aromatisch, ohne opulent zu sein. In der Luft kreisen Aromen von Pfirsich, Aprikose und reifen Äpfeln und Stachelbeere, die sich aber angenehm im Mund vereinen. All das wird von einer milden Säure und exzellenter Saftigkeit getragen. Ein herrlicher Solist im Glas- oder zu ausgesuchten Speisen.
15,00 € *
0.75 Liter | 20,00 €/Liter
Prompt fällt eine strahlende und intensive lilarosa Farbe auf, die sich unglaublich lustvoll zeigt.
13,00 € *
0.75 Liter | 17,33 €/Liter
Benannt nach dem Großvater von Prinz zur Lippe besteht diese harmonische Cuvée aus Weissburgunder, Grauburgunder und Riesling. Als Erstes fällt eine leicht prickelnde Vitalität des Weines auf, die durch winzig kleine Sauerstoffbläschen für noch mehr Frische sorgt. Die bemerkenswerte Gradlinigkeit und Präzision im Geschmack wirkt animierend. Äußerst gelungen ist die Leichtigkeit in Verbindung mit klarer Kante. Zum Weitertrinken- einfach so oder als gelungener Essensbegleiter.
11,00 € *
0.75 Liter | 14,67 €/Liter
Aus Riesling und Traminer Trauben entstand diese Hommage an die Mutter von Georg Prinz zur Lippe. Von milder Säure getragene und nie allein stehende, saftige Süße verleiht diesem Wein ein festliches Trinkvergnügen!
14,00 € *
0.75 Liter | 18,67 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten