Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • Meissener Wildkirschbrand (limitiere Auflage)

Meissener Wildkirschbrand (limitiere Auflage)

ArtNr.: 6224

171,43 € je Liter

Sofort lieferbar

Die Vogelkirsche ist bereits 5.000 bis 3.000 v. Chr. nördlich der Alpen belegt. Kultursorten mit besseren Eigenschaften waren schon den Römern und Griechen bekannt. Wildkirschen werden von Spezialisten geerntet. Der Zuckergehalt der kleinen Früchte ist beachtlich. Leider haben diese gegenüber den Kultursorten weniger Fruchtfleisch und Saft. Dieses Destillat wurde 2008 hergestellt und ruht seit diesem Zeitpunkt. Dunkle Schokoladennoten verbinden sich mit den Fruchtnoten der Kirsche.

Meissener Wildkirschbrand (limitiere Auflage)
Alkohol (% vol.)
42
Inhalt
0,35

In den 1970er Jahren fand der Brenner Erich Wahl in Hessertal (Schwäbisch – Hall) einen Birnensämling und vermehrte diesen. Er stellte die Eignung der Birne zum Brennen fest. Seither wird die Birne von Brennern gesucht. Das Destillat besticht sich durch eine Vielfalt feiner kräftiger Birnenaromen.
25,00 € *
0.35 Liter | 71,43 €/Liter
Die Vorfahren von Sauerkirschen und Süßkirschen sind verschieden. Der Ursprung der Sauerkirsche dürfte im westlichen Asien zu suchen sein. Die „Schattenmorelle“ stammt wohl aus Frankreich, den Gärten des Chateau du Moreille und wurde bereits 1598 erwähnt. Das Destillat ist kräftig Kirscharomatisch mit feiner Mandelnote.
25,00 € *
0.35 Liter | 71,43 €/Liter
Der Himbeerstrauch kommt in Europa und Asien vor. Hier wurde eine Komposition verschiedener vollreifer Himbeeren aus Sachsen langsam vergoren. Durch den von der Natur bedingten geringen Gehalt an fruchteigenem Zucker entsteht wenig Alkohol in der Maische. Es besteht daher die Möglichkeit etwas Neutralalkohol hinzuzufügen. Toller Effekt: Aromen aus der Gärung und Aromen aus der Mazeration (dem Aus“laugen“ der Früchte mit Alkohol) erzeugen eine unwahrscheinliche Geschmacksvielfalt.
59,00 € *
0.35 Liter | 168,57 €/Liter
Ursprünglich ist die Heimat der Marille (Aprikose) das nördliche China. Der Baum braucht viel Wärme und Sonne. Vollreife Marillen (Aprikosen) bestechen durch ihren Duft und Aromatik. Die hier verarbeiteten Marillen stammen aus Südfrankreich und aus der Wachau. In den letzten zwei Jahren konnten wir leider keine Früchte bekommen – Trockenheit und Spätfrost machten die Ernte zu einer Lotterie.
38,00 € *
0.35 Liter | 108,57 €/Liter
Neben Quittensäften wird feiner Alkohol, ein Teil Quittendestillat, Fruchtauszug und Zucker zusammengestellt.
5,00 € *
0.04 Liter | 125,00 €/Liter
Das dunkle Porter Spezialbier, welches nicht gesüßt ist, der Privatbrauerei Schwerter Meissen wird seit 1999 im kleinen Kupferkessel der Brennerei gebrannt und für mehrere Jahre im Edelstahlgefäß gereift. Herabgesetz auf Trinkstärke, genossen mit einer dunklen Schokolade findet man neben den Bieraromen Noten von Schokolade auch im Destillat.
34,00 € *
0.5 Liter | 68,00 €/Liter
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten